Herzlich Willkommen in Tangermünde,

herzlich willkommen zum 33. Burgfest!

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren, wird die Stadt gemeinsam mit einem Veranstalter dieses Fest ausführen.

In der Altstadt und am Elbufer erwartet Sie wieder ein buntes Programm für jung und Alt. Musikanten, Clowns, Artisten und Künstlergruppen werden überall im Festgetümmel für gute Laune sorgen. Kleine und große Musikgruppen aus der Region präsentieren sich auf den Bühnen.

Auch in diesem Jahr wird es ein Mittelalter-Markt auf dem Burgberg geben.


Ein besonderes Highlight wird es auch in diesem Jahr sein, wenn am Samstag um 15:00 Uhr Kaiser Karl IV. mit seinem Gefolge hoch zu Ross durch das Neustädter Tor, die Lange Straße entlang bis hinauf zum Burgberg reitet. Hier wird der Kaiser seine mit Spannung erwartete Rede an das Volk richten.

Ein großes Höhenfeuerwerk lässt den Samstagabend ausklingen. Auch am Sonntag wird ein abwechslungsreiches Programm in der Altstadt sowie auf dem Festgelände Bleichenberg geben.


Kommen Sie nach Tangermünde und feiern Sie mit uns!


Text und Bild: www.tangermuende.de / (c) Kerstin Drewitsch